Zum Hauptinhalt gehen

Einen Automation Workflow starten, wenn ein Kontakt einem Ihrer Segmente entspricht

Brevo lässt Sie einen Automation Workflow starten, wenn ein Kontakt einem Ihrer Segmente entspricht. Dies ist hilfreich, um automatisch mit Ihren Kontakten zu interagieren, die bestimmte Kriterien erfüllen, zum Beispiel durch den automatischen Versand einer Begrüßungs-E-Mail, wenn Ihnen ein Kontakt zugewiesen wird.

Erste Schritte

Einen Eintrittspunkt zu Ihrem Workflow hinzufügen

Um einen Workflow zu erstellen, der Kontakten den Eintritt nur erlaubt, wenn sie einem Ihrer Segmente entsprechen:

  1. Gehen Sie zu Automation > Workflows.
  2. Klicken Sie auf Einen Workflow erstellen.
  3. Klicken Sie auf Einen benutzerdefinierten Workflow erstellen.
    automation_create-custom-workflow_EN-US.png
  4. Geben Sie Ihrem Workflow einen Namen und beschreiben Sie ihn.
    ❗️ Wichtig
    Damit der Workflow optimal funktioniert, wählen Sie nicht Ihren Kontakten erlauben, mehr als einmal in den Workflow einzutreten aus.
  5. Klicken Sie auf Automation starten.
  6. Klicken Sie auf Einen Eintrittspunkt hinzufügen, um den ersten Schritt Ihres Workflows hinzuzufügen.
    mceclip4.png
  7. Wählen Sie Kontaktdetails > Filterbedingungen des Kontakts aus.
    contact_filter_condition_en-us.png
  8. Wählen Sie in der Drop-down-Liste Einen Filter auswählen ein Segment aus. Wenn ein Kontakt diesem Segment entspricht, tritt er in den Workflow ein.
  9. Wählen Sie in dem Feld Intervall aus, wie oft wir prüfen sollen, ob ein Kontakt Ihrem Segment entspricht.
  10. (Optional) Wählen Sie Nur wochentags aus, wenn die Prüfung nur an Wochentagen und nicht an Wochenenden stattfinden soll.
  11. Wählen Sie im Feld Wann prüfen die Zeit aus, zu der wir prüfen sollen, ob ein Kontakt Ihrem Segment entspricht. Sie können sich für eine tägliche, wöchentliche oder monatliche Prüfung entscheiden und eine bestimmte Uhrzeit sowie einen bestimmten Tag wählen.

    workflow_options_en-us.png
    💡 Gut zu wissen
    Im Fall der Deaktivierung und der Reaktivierung des Workflows wird die Bedingung einmal bei der Reaktivierung, einmal zum Zeitpunkt der Reaktivierung und dann erneut nach jedem benutzerdefinierten Zeitraum und zu jedem benutzerdefinierten Zeitpunkt geprüft.
  12. Klicken Sie auf OK.

Sobald Sie den Eintrittspunkt hinzugefügt haben, können Sie weitere Schritte zu Ihrem Workflow hinzufügen (Versand einer E-Mail, Hinzufügen zu einer Liste usw.).

⏩ Nächste Schritte

🤔 Sie haben eine Frage?

Wenden Sie sich bei Fragen an unser Support-Team: Erstellen Sie einfach ein Ticket über Ihr Konto. Wenn Sie noch kein Konto haben, können Sie uns hier kontaktieren.

💬 War dieser Beitrag hilfreich?

1 von 6 fanden dies hilfreich