Fügen Sie Links und Symbole für soziale Medien in Ihr E-Mail-Design ein

Wenn Sie die Links zu Ihren sozialen Medien am Ende Ihrer E-Mail-Kampagnen einfügen, können Sie die Beziehung zu Ihren Kunden auch außerhalb Ihrer E-Mail-Marketingkommunikation aufrecht erhalten.

social-content-block_EN-US.png

Verwenden Sie den Social Content-Block in Ihrem E-Mail-Design, um Ihre Empfänger auf Ihre Social Media-Seiten umzuleiten, wenn sie auf die Symbole in Ihrer E-Mail klicken.

Erste Schritte 

Richten Sie Ihre Markenbibliothek so ein, dass Ihr E-Mail-Design automatisch mit Ihren Social Media-Links und -Symbolen bestückt wird, wodurch Sie wertvolle Zeit sparen. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, lesen Sie unseren Artikel Speichern Sie die Assets Ihrer Marke in der Markenbibliothek, um einheitliche E-Mail-Designs zu erstellen.

🗣️ Fügen Sie Ihre Social Media-Symbole in Ihr E-Mail-Design ein

  1. Erstellen Sie eine E-Mail-Kampagne oder ein -Template und rufen Sie den Schritt Design auf. 
  2. Ziehen Sie den Social-Inhaltsblock an die Stelle, an der Sie Ihre Social-Media-Symbole in Ihrem E-Mail-Design anzeigen möchten. 
    dde_drag-drop-social_EN-US.gif
  3. Wenn Sie Ihre Markenbibliothek noch nicht eingerichtet haben oder ein social Media nur für dieses spezielle E-Mail-Design hinzufügen möchten, klicken Sie auf + Add more (+ Mehr hinzufügen), um: 
    🖱️ ein social Media auszuwählen

    In der Liste nach unten zu suchen oder zu scrollen, um die Social Media-Symbole auszuwählen, die Sie hinzufügen möchten:

    DDE_select-social-media_EN_US.gif
    ✚ Hinzufügen eines benutzerdefinierten Social Media
    1. Klicken Sie auf Add custom icon (Benutzerdefiniertes Symbol hinzufügen), um Ihr eigenes Social Media-Symbol und einen Link hinzuzufügen.
      dde_add-custom-icon_EN-US.png
    2. Drag and Drop oder klicken Sie auf das Symbol, um Ihr eigenes Social Media-Symbol aus der Inhaltsbibliothek hochzuladen oder auszuwählen. Das Symbol sollte im jpeg- oder png-Format mit einer maximalen Größe von 128 x 128 Pixeln und einer maximalen Größe von 5 MB vorliegen.
    3. Geben Sie den Namen ein, den Sie Ihrem Social Media geben möchten, um es in der Liste leicht zu finden. Zum Beispiel The Green Yoga Website
    4. Klicken Sie auf Add to list (Zur Liste hinzufügen).
      dde_add-custom-social-icon_EN-US.png
    5. Ihr benutzerdefiniertes Social Media-Symbol ist nun erstellt und erscheint oben auf der Seite Add social media (Social Media hinzufügen). Wählen Sie Ihr benutzerdefiniertes Social Media-Symbol, um es zu Ihrer Liste der Social Media hinzuzufügen.
    ❗️ Wichtig
    Die Social Media-Links, die Sie direkt aus dem Social Content-Block hinzufügen, werden nicht für Ihre zukünftigen E-Mail-Designs gespeichert. Um Ihre Social Media-Links für Ihre zukünftigen E-Mail-Designs dauerhaft zu speichern, richten Sie Ihre Markenbibliothek ein.
  4. Sobald Sie alle sozialen Medien ausgewählt haben, die Sie zu Ihrer Liste hinzufügen möchten, klicken Sie auf Add to list (Zur Liste hinzufügen)
  5. In den Feldern, die jedem Social Media-Symbol entsprechen, können Sie etwas eingeben:
    • 🔗 Links zu Ihren Social Media Seiten
      Fügen Sie die URL zu Ihrer Social Media-Seite wie Instagram oder Facebook ein. Zum Beispiel: https://www.instagram.com/the_green_yoga_.
    • 📞 Telefonnummern
      Geben Sie Tel: ein, gefolgt von der Telefonnummer mit Ländervorwahl, die Ihre Anrufer:innen nutzen können sollen, wenn sie auf das Symbol in Ihrer E-Mail klicken. Zum Beispiel: tel:3314010121314 für Frankreich oder tel:16505550123 für die USA. 
    • 📧 E-Mail-Adressen
      Geben Sie mailto: ein, gefolgt von der Telefonnummer, an die Ihre Anrufer:innen eine E-Mail senden können sollen, wenn sie auf das Symbol in Ihrer E-Mail klicken. Zum Beispiel: mailto: support@thegreenyoga.com.

🧑‍🎨 Passen Sie Ihren Social Media-Symbolstil an

Legen Sie den Designstil Ihrer Social Media-Symbole fest, indem Sie auf den Inhaltsblock Social klicken und seine Einstellungen im linken Bereich aufrufen:

dde_design-social-icons_EN-US.png

Gestaltung von Symbolen

Wählen Sie die Größe, Form, Farbe und den Abstand zwischen Ihren Social Media-Symbolen.

Block-Einstellungen

Wählen Sie die Breite Ihres Social-Inhaltsblocks und seine Ausrichtung: links, mittig oder rechts.

Abstand

Schalten Sie eine oder beide Abstandsoptionen ein, um Platz um Ihre Social Media-Symbole zu schaffen.

Herzlichen Glückwunsch! 🎉 Sie haben Ihre Social Media-Symbole in Ihre E-Mail eingefügt und gestaltet. Sie können diesen Social Content-Block jetzt speichern, um ihn in Ihrem E-Mail-Design wiederzuverwenden und Zeit zu sparen.. 

🤔 Sie haben eine Frage?

Wenden Sie sich bei Fragen an unser Support-Team: Erstellen Sie einfach ein Ticket über Ihr Konto. Wenn Sie noch kein Konto haben, können Sie uns hier kontaktieren.

💬 War dieser Beitrag hilfreich?

1 von 8 fanden dies hilfreich