Zum Hauptinhalt gehen

SMS-Opt-out-Schlüsselwörter (HELP, STOP, START, INFO)

Brevo verarbeitet die folgenden SMS-Opt-out-Schlüsselwörter:

  • HELP: Brevo antwortet mit der folgenden Nachricht: Nachrichten- & Datengebühren können anfallen. Zum Abbrechen STOP antworten oder die 844-744-2639 anrufen.
  • STOP: Brevo meldet den Kontakt automatisch ab und blocklistet ihn in Ihrer Datenbank, um ihn von künftigen Sendungen auszuschließen.
    🇳🇴 Opt-out-Stichwort speziell für Empfänger in Norwegen

    Der STOP-Code funktioniert nicht in Norwegen. Sie müssen stattdessen den UNSUB-Code einfügen, damit Ihre Empfänger:innen in Norwegen die SMS-Kampagnen abbestellen können.

    💡 Gut zu wissen
    Um das US-Gesetz einzuhalten, integrieren Sie immer STOP. Um Sie bei der Einhaltung der US-amerikanischen SMS-Marketing-Vorschriften zu unterstützen, haben wir während der Erstellung Ihrer SMS-Kampagne in Brevo die Funktion Einhaltung der Vorschriften für die Vereinigten Staaten verwalten 🇺🇸 aktiviert. Um mehr zu erfahren, lesen Sie unseren entsprechenden Artikel Halten Sie mit unserer Compliance-Funktion jederzeit die in den USA geltenden Vorschriften für SMS-Marketing ein.
  • START: Brevo meldet den Kontakt automatisch für SMS an.
  • INFO: Brevo antwortet mit der folgenden Nachricht: Weitere Informationen auf http://www.brevo.com. 1 msg/mo. Für Hilfe mit HELP antworten, zum Abbrechen mit STOP. Nachrichten- & Datengebühren können anfallen.

⏭️ Nächste Schritte

🤔 Sie haben eine Frage?

Wenden Sie sich bei Fragen an unser Support-Team: Erstellen Sie einfach ein Ticket über Ihr Konto. Wenn Sie noch kein Konto haben, können Sie uns hier kontaktieren.

💬 War dieser Beitrag hilfreich?

0 von 1 fanden dies hilfreich