Zum Hauptinhalt gehen

Die Statistiken und Berichte Ihrer E-Mail-Kampagnen verstehen

Das Verständnis und die Analyse der Statistiken und Berichte Ihrer E-Mail-Kampagnen ist von entscheidender Bedeutung, da sie wertvolle Einblicke in das Verhalten und die Vorlieben Ihrer Kontakte liefern. Indem Sie diese Einblicke nutzen, können Sie in Zukunft effektivere und gezieltere E-Mail-Kampagnen erstellen.

Gut zu wissen

Auf die Statistiken und Berichte Ihrer E-Mail-Kampagnen zugreifen

So zeigen Sie Statistiken für einen bestimmten Zeitraum oder den detaillierten Bericht einer Kampagne an:

  1. Gehen Sie zu Campaigns (Kampagnen) > Statistics (Statistiken).
  2. Wählen Sie den Zeitrahmen aus, den Sie überprüfen möchten, und klicken Sie auf Show Statistics (Statistiken anzeigen).
    Auf der Seite Statistics (Statistiken) finden Sie einige wichtige Leistungskennzahlen zu Ihren E-Mail- und SMS-Kampagnen für den ausgewählten Zeitraum.
    ➡️ Um mehr zu erfahren, lesen Sie unseren nächsten Abschnitt Die Statistiken Ihrer E-Mail-Kampagnen verstehen.
    emails_statistics_access_en-us.jpg
  3. Um den detaillierten Bericht einer bestimmten E-Mail-Kampagne anzuzeigen, gehen Sie zum Abschnitt Email Campaigns (E-Mail-Kampagnen) unten auf der Seite und klicken Sie neben der Kampagne, die Sie überprüfen möchten, auf Report (Bericht) .
    ➡️ Um mehr zu erfahren, lesen Sie unseren nächsten Abschnitt Den Bericht Ihrer E-Mail-Kampagne verstehen.
    emails_statistics_report_en-us.jpg

Die Statistiken Ihrer E-Mail-Kampagnen verstehen

Auf der Seite Statistics (Statistiken) finden Sie einige wichtige Leistungskennzahlen zu Ihren E-Mail- und SMS-Kampagnen für den ausgewählten Zeitraum:

emails_statistics_top_en-us.jpg

Statistiken Beschreibung
Total Sent (Gesendete insgesamt) Die Anzahl der gesendeten E-Mail- und SMS-Kampagnen.
Total Recipients (Empfänger:innen insgesamt) Die Anzahl der Kontakte, die Ihre E-Mail- und SMS-Kampagnen erhalten haben.
Total Opened (Geöffnet insgesamt) Die Anzahl der Kontakte, die Ihre E-Mail-Kampagnen mindestens einmal geöffnet haben.
Total Clicked (Angeklickt insgesamt) Die Anzahl der Kontakte, die mindestens einmal auf einen Link in Ihren E-Mail-Kampagnen geklickt haben.
Total Unsubscribed (Abgemeldet insgesamt) Die Anzahl der Kontakte, die sich von Ihren E-Mail-Kampagnen abgemeldet haben.
Total Replied (Geantwortet insgesamt) Die Anzahl der Kontakte, die auf Ihre SMS-Kampagnen geantwortet haben.
Total Soft + Hard Bounces (Soft und Hard Bounces insgesamt)

Die Anzahl der E-Mail- und SMS-Kampagnen, die aufgrund vorübergehender oder dauerhafter Probleme nicht zugestellt werden konnten.

➡️ Weitere Informationen finden Sie in unserem Artikel Was ist ein Soft Bounce und ein Hard Bounce in E-Mails?.

Open Rate (Öffnungsrate)

Die Anzahl der Öffnungen im Verhältnis zur Gesamtzahl der zugestellten E-Mail-Kampagnen.

Mit der Version des E-Mail-Datenschutzes von Apple ist es schwieriger, die Öffnungsrate Ihrer Kampagnen zu verfolgen, da Kontakte eine Einstellung aktivieren können, die verhindert, dass man weiß, ob sie Ihre Kampagnen geöffnet haben. Daher kann Brevo nur eine geschätzte Öffnungsrate angeben.

Trackable open rate (Verfolgbare Öffnungsrate; unter Details)

Die Anzahl der Öffnungen von Kontakten, die den E-Mail-Datenschutz von Apple in ihrem E-Mail-Client nicht aktiviert haben, im Verhältnis zur Gesamtzahl der zugestellten E-Mail-Kampagnen.

Trackable opens (Verfolgbare Öffnungen; unter Details)

Die Anzahl der Kontakte, die den E-Mail-Datenschutz von Apple in ihrem E-Mail-Client nicht aktiviert haben und Ihre E-Mail-Kampagnen mindestens einmal geöffnet haben.

Estimated opens (Geschätzte Öffnungen; unter Details)

Die Gesamtzahl der zugestellten E-Mail-Kampagnen multipliziert mit der verfolgbaren Öffnungsrate.

Click Rate (Klickrate)

Die Anzahl der Klicks im Verhältnis zur Gesamtzahl der ausgelieferten E-Mail-Kampagnen.

Unsubscription Rate (Abmelderate)

Die Anzahl der Abmeldungen im Verhältnis zur Gesamtzahl der zugestellten E-Mail-Kampagnen.

Den Bericht Ihrer E-Mail-Kampagne verstehen

emails_statistics_report-page_overview_en-us.jpg

Sie können auf den Bericht einer E-Mail-Kampagne zugreifen, indem Sie auf Report (Bericht) unten auf der Seite Statistics (Statistiken) klicken. Er beinhaltet:

Wir führen Sie durch die verschiedenen Registerkarten und Abschnitte, die in einem Bericht verfügbar sind:

📝 Zusammenfassung

Auf der Registerkarte Summary (Zusammenfassung) können Sie schnell wichtige Statistiken und den Versandstatus Ihrer E-Mail-Kampagne anzeigen:

emails_statistics_report_overview_en-us.jpg

Details zur Kampagne

emails_statistics_report_details_en-us.jpg

Auf der linken Seite finden Sie die Details Ihrer E-Mail-Kampagne: 

  1. Betreffzeile
  2. Absender-E-Mail-Adresse
  3. Antwort-E-Mail-Adresse
  4. Kontaktlisten und Segmente, an die die Kampagne gesendet wurde
  5. Zustellungsdatum
  6. Kampagnen-ID
  7. Kampagnenvorschau

Konvertierung

In diesem Abschnitt finden Sie Informationen zu den Konvertierungen, die durch Ihre E-Mail-Kampagne generiert werden. Sie können eine Konvertierung auf der Seite Conversions (Konvertierungen) erstellen.

➡️ Weitere Informationen finden Sie in unserem Artikel Konvertierungen einrichten, um Ihren E-Mail-Marketing-ROI zu messen.

emails_statistics_report_ecommerce_en-us.jpg

Statistiken Beschreibung

Total Conversions (Konvertierungen insgesamt)

Die Anzahl der Konvertierungen, die durch Ihre E-Mail-Kampagne generiert wurden.

Total Revenue (Gesamteinnahmen) Der Gesamtumsatz, der durch Ihre E-Mail-Kampagne generiert wird.
Conversions per delivered (Konvertierungen pro Zustellung) Die Anzahl der Konvertierungen, die von Ihrer E-Mail-Kampagne generiert wurden, im Verhältnis zur Gesamtzahl der ausgelieferten E-Mail-Kampagnen.
Revenue per delivered (Umsatz pro Zustellung) Der Gesamtumsatz, der durch Ihre E-Mail-Kampagne generiert wird, im Verhältnis zur Gesamtzahl der zugestellten E-Mail-Kampagnen.
Average value (Durchschnittlicher Wert) Durchschnittswert, der von jeder Konvertierung generiert wird.

Statistiken

Der Hauptteil bietet umfassende Statistiken vor allem über E-Mail-Öffnungen und -Klicks:

emails_statistics_report_main-section_en-us.jpg

Statistiken Beschreibung
Estimated Opened (Geschätzte Öffnungen)

Die Gesamtzahl der zugestellten E-Mail-Kampagnen multipliziert mit der verfolgbaren Öffnungsrate.

Die verfolgbare Öffnungsrate ist die Anzahl der Öffnungen von Kontakten, die den E-Mail-Datenschutz von Apple in ihrem E-Mail-Client nicht aktiviert haben, im Verhältnis zur Gesamtzahl der zugestellten E-Mail-Kampagnen.

Clicked (Angeklickt) Die Anzahl der Kontakte, die mindestens einmal auf einen Link in Ihrer E-Mail-Kampagne geklickt haben.
Unsubscribed (Abgemeldet) Die Anzahl der Kontakte, die sich von Ihrer E-Mail-Kampagne abgemeldet haben.
Trackable Open Rate (Verfolgbare Öffnungsrate) Die Anzahl der Öffnungen von Kontakten, die den E-Mail-Datenschutz von Apple in ihrem E-Mail-Client nicht aktiviert haben, im Verhältnis zur Gesamtzahl der zugestellten E-Mail-Kampagnen.
Trackable Opens (Verfolgbare Öffnungen) Die Anzahl der Öffnungen von Kontakten, die den E-Mail-Datenschutz von Apple in ihrem E-Mail-Client nicht aktiviert haben.
Total Opens (Öffnungen insgesamt) Die Gesamthäufigkeit, mit der Ihre E-Mail-Kampagne geöffnet wurde, einschließlich mehrerer Öffnungen durch denselben Kontakt.
Average Time to Open (Durchschnittliche Zeit bis zum Öffnen) Durchschnittliche Zeit zwischen der Zustellung der E-Mail-Kampagne und dem Zeitpunkt, an dem ein Kontakt sie geöffnet hat.
Number of complaints (Anzahl der Beschwerden) Die Anzahl der Kontakte, die Ihre E-Mail-Kampagne als Spam markiert haben.
Last Opened (Zuletzt geöffnet) Das letzte Mal, als ein Kontakt Ihre E-Mail-Kampagne geöffnet hat.
Click-to-Open Rate (Öffnungsrate) Die Anzahl der Kontakte, die auf einen Link in Ihrer E-Mail-Kampagne geklickt haben, bezieht sich auf die Gesamtzahl der Kontakte, die Ihre E-Mail-Kampagne geöffnet haben.
Average Time to Click (Durchschnittliche Zeit bis zum Klicken) Die durchschnittliche Zeit zwischen der Zustellung der E-Mail-Kampagne und dem Zeitpunkt, an dem ein Kontakt auf einen Link in der E-Mail-Kampagne geklickt hat.
Untrackable contacts (Nicht verfolgbare Kontakte) Die Anzahl der Kontakte, die den Datenschutz von Apple in ihrem E-Mail-Client aktiviert haben.
Click rate (Klickrate) Die Anzahl der Kontakte, die mindestens einmal auf einen Link in Ihrer E-Mail-Kampagne geklickt haben, im Vergleich zur Anzahl der zugestellten E-Mail-Kampagnen. 
Unique clicks (Einmalige Klicks) Die Gesamtzahl der Kontakte, die auf einen Link in Ihrer E-Mail-Kampagne geklickt haben.
Total clicks (Klicks insgesamt) Die Gesamtanzahl der Klicks auf einen Link in Ihrer E-Mail-Kampagne, einschließlich mehrerer Klicks desselben Kontakts.
Last clicked (Zuletzt angeklickt) Das letzte Mal, als ein Kontakt auf einen Link in Ihrer E-Mail-Kampagne geklickt hat.
Total conversions (Konvertierungen insgesamt)

Die Anzahl der Konvertierungen, die durch Ihre E-Mail-Kampagne generiert wurden.

➡️ Weitere Informationen finden Sie in unserem Artikel Konvertierungen einrichten, um Ihren E-Mail-Marketing-ROI zu messen.

💡 Gut zu wissen
Sie können auf die Listen der Kontakte zugreifen, die die einzelnen Aktionen ausgeführt haben, indem Sie auf die Ergebnisse Estimated opened (Geschätzte geöffnete), Clicked (Angeklickte), Unsubscribed (Abgemeldete), Trackable opens (Verfolgbare Öffnungen) und Unique Clicks (Einmalige Klicks) klicken.

Der Versandstatus

emails_statistics_report_sending-status_en-us.jpg

In diesem Abschnitt erhalten Sie Informationen über den Zustellungsstatus Ihrer E-Mail-Kampagne:

Statistiken Beschreibung
Recipients (Empfänger:innen) Die Anzahl der Kontakte, an die Sie Ihre E-Mail-Kampagne gesendet haben.
Delivered (Zugestellt) Die Kontakte, die Ihre E-Mail-Kampagne tatsächlich erhalten haben, entweder im Postfach oder im Spam-Ordner.
Soft Bounce

Vorübergehender Zustellungsfehler (z. B. wenn der Server des Kontakts nicht verfügbar ist oder sein Postfach voll ist). Ihre zukünftigen E-Mail-Kampagnen werden weiterhin an diese Kontakte gesendet. 

➡️ Weitere Informationen finden Sie in unserem Artikel Was ist ein Soft Bounce und ein Hard Bounce in E-Mails?.

Hard Bounce

Dauerhafter Zustellungsfehler (z. B. nicht vorhandene oder blockierte E-Mail-Adresse). Diese Kontakte werden automatisch geblocklistet und erhalten keine E-Mail-Kampagnen mehr. 

➡️ Weitere Informationen finden Sie in unserem Artikel Was ist ein Soft Bounce und ein Hard Bounce in E-Mails?.

Processing (Verarbeitung)

In einigen Fällen kann die Zustellung von E-Mail-Kampagnen bis zu 36 Stunden dauern. Der Zustellungsvorgang der Kampagne dauert bis zu 36 Stunden. Während dieser Zeit können Sie also E-Mails mit laufendem Sendevorgang sehen.

Nach dieser Frist von 36 Stunden erhalten die E-Mails entweder den Status Delivered (Zugestellt) oder Bounced.

💡 Gut zu wissen
Sie können auf die Listen der Kontakte zugreifen, die die einzelnen Aktionen ausgeführt haben, indem Sie auf die Ergebnisse Recipients (Empfänger), Delivered (Zugestellt), Soft Bounced und HardBounced klicken.

Statistiken nach Liste und nach Domäne

💡 Gut zu wissen
Domänenmetriken sind in Business- und Enterprise-Paketen verfügbar.

Unten auf der Seite sehen Sie Statistiken, die nach Liste oder Domäne gefiltert sind. Die Anzeige der Ergebnisse nach Domänennamen ist besonders interessant, um zu bestätigen, dass Ihre E-Mail-Kampagnen an alle Domänen wie Gmail oder Hotmail gut zugestellt werden.

emails_statistics_report_domains_en-us.jpg

Wenn Sie feststellen, dass Ihre E-Mail-Kampagnen nicht an eine bestimmte Domäne zugestellt werden, kann dies bedeuten, dass ein Internetdienstanbieter (ISP) Ihre IP-Adresse oder Ihren Domänennamen auf die Sperrliste gesetzt hat.

➡️ Weitere Informationen finden Sie in unserem Artikel Warum ist meine IP-Adresse oder mein Domänenname geblocklistet?.

🕒 Zeitleiste

Auf der Registerkarte Timeline (Zeitleiste) sehen Sie eine chronologische Liste aller Aktionen, die für die E-Mail-Kampagne ausgeführt wurden: Entwurf, geplant, Versand abgeschlossen, Archiv usw.

emails_statistics_report_timeline_en-us.png

📈 Öffnungen und Klicks

💡 Gut zu wissen
Der Bericht Öffnungen und Klicks ist für Business- und Enterprise-Pakete verfügbar.

Auf der Registerkarte Opens & Clicks (Öffnungen und Klicks) können Sie auf detaillierte Informationen darüber zugreifen, wer mit Ihrer E-Mail-Kampagne interagiert hat und wie:

  • Die Anzahl der verfolgbaren Öffnungen und Klicks innerhalb der ersten 24 Stunden nach dem Versand der E-Mail-Kampagne,
    emails_statistics_report_opens-clicks_24_en-us.jpg
  • Der geografische Standort derjenigen, die geöffnet und geklickt haben,
    emails_statistics_report_opens-clicks_geolocation_en-us.jpg
  • Und die Domänennamen, Geräte und Browser der Personen, die geöffnet und geklickt haben.
    emails_statistics_report_opens-clicks_split_en-us.jpg

Diese Daten können Einblicke in das Verhalten Ihrer Empfänger:innen geben und helfen, zukünftige Kampagnen zu optimieren. Wenn Sie beispielsweise eine hohe Öffnungsrate auf Mobilgeräten und Tablets beobachten, sollten Sie sicherstellen, dass Ihre E-Mail-Kampagnen mobilfreundlich gestaltet sind.

🔗 Angeklickte Links

💡 Gut zu wissen
Die Heatmap ist in Business- und Enterprise-Paketen verfügbar.

Auf der Registerkarte Clicked Links (Angeklickte Links) können Sie eine Heatmap anzeigen, die zeigt, welche Links wie oft angeklickt wurden, sowie Details zu jedem Link.

Die Heatmap zeigt die aktivsten und am wenigsten aktiven Bereiche Ihrer E-Mail-Kampagne. Die Gebiete mit der meisten Aktivität sind "heiß", während die Gebiete mit der geringsten Aktivität "kalt" sind. Die Anzahl der Link-Klicks kann durch Faktoren wie die Relevanz des Links für Ihre Leser:innen oder das Layout Ihres Newsletters beeinflusst werden, bei dem einige Abschnitte besser sichtbar sind als andere.

emails_statistics_report_heat-map_en-us.jpg

Die Analyse der Heatmap Ihrer E-Mail ist nützlich, um einen Einblick in die Präferenzen Ihrer Kontakte zu erhalten und die Art und Weise, wie Sie Ihre Inhalte organisieren, zu optimieren. Sie können beispielsweise weniger erfolgreiche Teile Ihrer E-Mail verbessern oder Links in Bereichen mit mehr Aktivität platzieren.

Weitere Details zu den einzelnen Links finden Sie auch am Ende der Seite:

emails_statistics_report_heat-map_details_en-us.jpg

Statistiken Beschreibung
Unique clicks (Einmalige Klicks) Die Gesamtzahl der Kontakte, die auf einen Link in Ihrer E-Mail-Kampagne geklickt haben.
Gesamtzahl der Klicks Die Gesamtanzahl der Klicks auf einen Link in Ihrer E-Mail-Kampagne, einschließlich mehrerer Klicks desselben Kontakts.
Click rate (Klickrate) Die Anzahl der Klicks im Verhältnis zur Gesamtzahl der ausgelieferten E-Mail-Kampagnen.
💡 Gut zu wissen
Sie können auf die Liste der Kontakte zugreifen, die auf Ihre Links geklickt haben, indem Sie auf die Links in der Tabelle klicken.

Den Bericht Ihrer E-Mail-Kampagne teilen

Mit den drei Schaltflächen in der oberen rechten Ecke Ihrer Seite können Sie den Bericht Ihrer E-Mail-Kampagne exportieren:

emails_statistics_report_share_en-us.jpg

  1. Den Bericht Ihrer E-Mail-Kampagne ausdrucken.
  2. Eine E-Mail mit dem Bericht Ihrer E-Mail-Kampagne als PDF-Datei senden.
  3. Mit Schaltfläche Nr. 3 können Sie den zusammengefassten Bericht als PDF-Datei oder den gesamten Bericht als Excel-Datei exportieren. So wird die Excel-Datei unmittelbar an die E-Mail-Adresse gesendet, die zur Anmeldung bei dem Konto verwendet wird.

⏭ Nächste Schritte

🤔 Sie haben eine Frage?

Wenden Sie sich bei Fragen an unser Support-Team: Erstellen Sie einfach ein Ticket über Ihr Konto. Wenn Sie noch kein Konto haben, können Sie uns hier kontaktieren.

💬 War dieser Beitrag hilfreich?

31 von 67 fanden dies hilfreich