Zum Hauptinhalt gehen

Mailchimp-Kontakte importieren und aktualisieren, um sie zu Brevo zu migrieren

Sie sind es leid, auf der Grundlage der Größe Ihrer Kontaktdatenbank zu bezahlen? Sie möchten kostenlose Funktionen nutzen und nur das bezahlen, was Sie wirklich brauchen? Dann ist es an der Zeit, zu Brevo zu wechseln

migrate-mailchimp-contact-Sib.png

Gut zu wissen

  • Kontakte, die in Brevo erstellt werden, werden nicht in Mailchimp übernommen
  • Die Integration Mailchimp-Kontakte für Brevo ist kostenlos. Sie ermöglicht es Ihnen, neue und alte Kontakte in Echtzeit zu importieren; wenn Sie Ihre Kontaktinformationen in Mailchimp aktualisieren, wird dies in Brevo übernommen.
  • Es gibt eine Obergrenze für die Daten, die von Ihren Integrationen übertragen oder synchronisiert werden können. Diese Obergrenze ist auf 100.000 Tasks/Monat begrenzt. Sie werden per E-Mail benachrichtigt, wenn Sie 80 % Ihres monatlichen Kontingents erreichen. Wenn Sie diese Obergrenze überschreiten, werden Ihre Integrationen gestoppt und Sie werden erneut per E-Mail benachrichtigt. Um Ihre monatliche Quote zu erhöhen, kontaktieren Sie unser Support-Team.
  • Wenn Sie keine Obergrenze nutzen möchten, können Sie das Zapier-Template Mailchimp + Brevo verwenden. Es importiert und aktualisiert jedoch nur neue Kontakt aus Ihrem Mailchimp-Konto in Brevo; je nach Anzahl der Kontakte, die Sie importieren möchten, müssen Sie möglicherweise einen kostenpflichtiges Zapier-Abo abschließen. Weitere Informationen finden Sie in unserem entsprechenden Artikel Neue Mailchimp-Kontakte über Zapier mit Brevo synchronisieren.

Erste Schritte 

  • Erstellen Sie ein Brevo-Konto. Abhängig von Ihren Anforderungen können Sie ein kostenloses oder bezahltes Abonnement wählen. Weitere Informationen zu dem Abonnement, das am besten zu Ihnen passt, finden Sie in dem Artikel Über die Preispläne von Brevo.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Mailchimp-Kontaktlisten vollständig und bereinigt sind und nur Kontakte enthalten, die dem Erhalt Ihrer Updates zugestimmt haben. 
  • Erstellen Sie über die Seite Kontaktattribute in Brevo Kontaktattribute, die jenen in Mailchimp entsprechen. Bei Kontaktattributen handelt es sich um verschiedene Informationen, die Ihnen zu Ihren Kontakten vorliegen, zum Beispiel die E-Mail-Adresse, die Telefonnummer und das Geburtsdatum. Um mehr über Attribute zu erfahren, lesen Sie den Artikel Was für verschiedene Arten von Kontaktattributen gibt es?
  • Einige Mailchimp-Attribute können nicht importiert werden: 
    • Das Attribut "Telefonnummer" muss aus 6-16 Ziffern bestehen. Wenn Sie einen Kontakt in Mailchimp mit einer Telefonnummer erstellen oder aktualisieren, die diesem Format nicht entspricht, wird sie nicht in Brevo importiert.
    • Das Adress-Attribut kann nicht in Brevo importiert werden, da es sich dabei in Mailchimp um eine Sammlung mehrerer Felder handel, zum Beispiel Postleitzahl und Hausnummer
    • Die Felder des Typs Boolesch (Ja/Nein) und Kategorie (Auswahlmenü) werden zurzeit nicht von Brevo unterstützt und daher nicht importiert. 

Teil 1: Konfigurieren der Mailchimp-Integration

Wenn Sie überzeugt sind, dass Brevo die beste Plattform für Ihre Anforderungen ist, können Sie Ihre Mailchimp-Kontakte in Brevo importieren. Zunächst müssen Sie die Mailchimp-Integration konfigurieren:

  1. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü Ihres Kontos > Plug-Ins und Integrationen.
  2. Suchen Sie die Integration Mailchimp-Kontakte.
  3. Benennen Sie die Integration.
  4. Klicken Sie auf Integration erstellen.

Verbinden Sie Ihr Mailchimp-Konto mit Brevo.

Verbinden Sie die Integration mit Ihrem Mailchimp-Konto, um die Daten Ihrer Kontakte abzurufen: 

  1. Klicken Sie auf Ihr Konto verbinden. Sie werden auf die Mailchimp-Anmeldeseite weitergeleitet. 
  2. Melden Sie sich bei Ihrem Mailchimp-Konto an und erlauben Sie es Brevo, darauf zuzugreifen.
    login-authorize-mailchimp_EN-US.gif
  3. Klicken Sie auf Weiter.

Wählen Sie eine zu importierende Liste

Wählen Sie die Mailchimp-Liste aus, die Sie in Brevo importieren möchten: 

  1. Wählen Sie im Auswahlmenü die Mailchimp-Liste aus, die Sie in Brevo importieren möchten. 
  2. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um zu bestätigen, dass Ihre Kontakte dem Erhalt Ihrer News zugestimmt haben.
    ❗️ Wichtig
    Brevo behält sich das Recht vor, E-Mail- oder SMS-Kampagnen, die an Kontakte gesendet werden, die dem Erhalt Ihrer Updates nicht zugestimmt haben, auszusetzen oder abzubrechen.
  3. Klicken Sie auf  Weiter.
    select-list-mc-integration_EN-US.png

Daten zuordnen

Legen Sie fest, wie Brevo die Daten Ihrer Kontakte aus Ihrem Mailchimp-Konto zuordnen soll:

  1. Wählen Sie in der Spalte MAILCHIMP-ATTRIBUT in der Auswahlliste die Mailchimp-Datenfelder, die Sie Brevo-Kontaktattributen zuordnen möchten. Sie können so viele Attribute zuordnen, wie nötig, nur das E-Mail- oder SMS-Attribut ist obligatorisch. Um ein Attribut zu ignorieren, wählen Sie in der Auswahlliste Nicht importieren aus.
    💡 Gut zu wissen
    Wenn Sie ein Mailchimp nicht zuordnen können, weil es in der Brevo-Spalte fehlt, können Sie über die Seite Kontaktattribute ein neues erstellen. Sie müssen die Integration erneut konfigurieren. 
    map-mc-attributes_EN-US.png
  2. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Weiter.

Ihre Brevo-Liste wählen

Wählen Sie aus, in welche Brevo-Liste Ihre Mailchimp-Kontakte importiert werden sollen:

  1. Um Ihre Mailchimp-Kontakte in Ihre Brevo-Kontakte zu importieren, können Sie:
    • In der Registerkarte Eine Liste wählen eine bestehende Listen wählen, in die Sie Ihre Mailchimp-Kontakte importieren möchten.
    • In der Registerkarte Eine Liste erstellen eine neue Liste erstellen, in die Sie Ihre Mailchimp-Kontakte importieren möchten.
      select-create-list-mc-integration_EN-US.gif
  2. Klicken Sie auf Weiter.

Bestätigung

Um die Integration zu aktivieren, klicken Sie auf Speichern und Aktivieren. Sie werden auf die Seite "Integrationen" weitergeleitet, auf der Sie die neu erstellte Integration sehen können.

💡 Gut zu wissen
Klicken Sie auf Speichern und inaktiv lassen, um die Integration als Entwurf zu behalten und später zu aktivieren. 

Teil 2: Ihre Kontakte überprüfen

Nach der Verbindung und Konfiguration der Mailchimp-Integration in Brevo werden Ihre Mailchimp-Kontakte in Brevo importiert. Der Synchronisationsprozess kann mehrere Minuten dauern, je nach Anzahl der zu importierenden Kontakte. Sie erhalten eine E-Mail, wenn der Import und die Synchronisierung Ihrer Mailchimp-Kontakte mit Brevo abgeschlossen sind.

Wenn Sie die E-Mail erhalten haben, können Sie auf die Liste zugreifen, indem Sie zu Kontakte > Listen gehen und den Ordner wählen, in dem diese erstellt wurde. Sie werden sehen, dass die Details Ihrer Mailchimp-Kontakte zu der Kontaktliste, die Sie während der Konfiguration der Mailchimp-Integration ausgewählt haben, hinzugefügt wurden:

added_contacts_EN-US.png

Teil 3: Die Brevo Features nutzen

Nach dem Import Ihrer Kontakte in Brevo können Sie unsere Funktionen nutzen, um Ihre Kontakte anzusprechen und Ihr Unternehmen auf Wachstumskurs zu bringen:

⏩ Nächste Schritte 

🤔 Sie haben eine Frage?

Wenden Sie sich bei Fragen an unser Support-Team: Erstellen Sie einfach ein Ticket über Ihr Konto. Wenn Sie noch kein Konto haben, können Sie uns hier kontaktieren.

💬 War dieser Beitrag hilfreich?

8 von 12 fanden dies hilfreich