Einen Produktblock in den Drag-&-Drop-Editor einfügen

In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie einen Produktblock in Ihre E-Mail-Kampagnen einfügen und einen Produkttransfer mit einem Klick genießen, um Ihren Produktblock automatisch mit den Informationen Ihres Produkts zu füllen. Das Hinzufügen eines Produktblocks zu einer E-Mail ist eine großartige Möglichkeit, Bestseller-Produkte, Trendprodukte oder Sonderangebote zu bewerben.

❗️ Wichtig
Diese Funktion steht zurzeit nur Benutzerinnen und Benutzern zur Verfügung, die die API oder ein aktualisiertes WooCommerce- (v4.0.0) oder PrestaShop (v5.0.0)-Plug-In, oder Shopify-, Shopware 5-, Shopware 6- nutzen. 

Erste Schritte

  • Der Produktblock steht Benutzern zur Verfügung, die ihren Online-Shop mit einem bestimmten Brevo-Plug-Ins verbunden haben. Wenn Sie Ihren Shop nicht mit Ihrem Brevo-Konto verbunden haben, lesen Sie unsere Artikel, um zu erfahren, wie Sie diese Plug-Ins installieren (Shopify, WooCommerce (v4.0.0), Shopware 5, Shopware 6 oder PrestaShop [1.7 und höher]).
  • Wenn Sie mehrere Plug-Ins installiert haben (z.B. Shopify- und Shopware 5-Plug-Ins installiert sind), funktioniert der Produktblock nicht. Sie müssen nur ein Plug-In installiert haben. Sie dürfen nur ein Plug-In installiert haben.
  • Um zu erfahren, wie Sie eine E-Mail-Kampagne im Drag & Drop-Editor entwerfen, lesen Sie unsere Artikelserie zum Thema.

Wie funktioniert ein Produktblock?

Der Produktblock ermöglicht es Ihnen, ganz einfach Produkte aus Ihren Online-Shop zu Ihren E-Mail-Kampagnen, die mit dem Drag-&-Drop-Editor erstellt wurden, hinzuzufügen.

Der Produktblock enthält:

  1. Produktbild
  2. Produktname
  3. Produktbeschreibung
  4. Neuer Preis und Originalpreis ("Vergleichspreis" in Shopify)
  5. Schaltfläche Visit Product (Produkt besuchen)
mceclip9.png

Das Produktbild und die Schaltfläche sind standardmäßig mit der URL der Produktseite verlinkt. 

Nach der Verbindung Ihres Shops mit Brevo senden wir Shop-Daten mit dem Push-Verfahren an Ihr  Konto, sodass Sie Werbung für Ihre Produkte machen können.

Fürs Erste können Sie nur manuell ein Produkt in jedem Produktblock wählen, den Sie hinzufügen. Wir werden schon bald die Möglichkeit hinzufügen, Produkte dynamisch auszufüllen, damit Sie Bestseller, beliebte Produkte und Produktempfehlungen in den Vordergrund rücken können.

❗️ Wichtig
Wenn Sie ein Produkt manuell in einem Produktblock auswählen, werden die Produktdetails nicht automatisch aktualisiert, wenn Sie die Produktdetails in Ihrem Store bearbeiten. Sie müssen den alten Produktblock löschen und ihn erneut einfügen, um die neuesten Änderungen zu sehen.

📦 Einen Produktblock einfügen

Um einen Produktblock mit dem neuen Drag-&-Drop-Editor in eine E-Mail-Kampagne einzufügen:

  1. Ziehen Sie den Produktblock auf der Registerkarte „Inhalt“ per Drag-and-Drop an die gewünschte Stelle in Ihrer Kampagne. Das Popup-Fenster „Produkt auswählen“ wird geöffnet.
  2. Geben Sie in die Suchleiste den Namen des Produkts ein, das Sie in Ihrer E-Mail-Kampagne anzeigen möchten, und wählen Sie es aus der Liste aus.
  3. Klicken Sie auf Insert (Einfügen).prestashop_auto-populate-product-block_EN-US.gif
    ❗️ Wichtig
    Zurzeit ruft Brevo nur die Daten für das Hauptprodukt ab. Es ist noch nicht möglich, Informationen zu Varianten abzurufen.

Ihre Produktinformationen werden automatisch in den Produktblock eingefügt, z. B. Bild, Name, Beschreibung, Preis und auch URL. Die URL wird automatisch dem Produktbild und der Schaltfläche hinzugefügt. Sie können die Informationen zu Ihrem Produkt und das Design des Produktblocks in der linken Seitenleiste bearbeiten ⬇️. 

🎨 Einen Produktblock gestalten

💡 Gut zu wissen
Sparen Sie Zeit bei der Erstellung Ihrer E-Mails, indem Sie die Assets Ihrer Marke in der Markenbibliothek speichern. Nach der Konfiguration werden die Eigenschaften Ihrer Marke wie beispielsweise das Logo, Farben, Schriftarten und Social-Media-Links für jedes neue Template, das Sie auswählen, übernommen. Weitere Informationen finden Sie in unserem speziellen Artikel: Ihre E‑Mails mithilfe der Markenbibliothek automatisch mit Ihren Marken-Assets gestalten.

Wenn Sie Ihren Produktblock eingefügt und die Produktdetails aktualisiert haben, können Sie das Design des Produktblocks bearbeiten, um es an Ihr Branding anzupassen.

Um den Designstil Ihres gesamten Produktblocks festzulegen, wählen Sie Ihren Produktblock aus und klicken Sie auf die Registerkarte  Design

  • Hintergrundfarbe oder -bild
  • Blockausrichtung und
  • Abstände.
    DDE_product-design-tab_EN-US.png

Um Elemente innerhalb des Produktblocks (Titel, Text, Bild, Schaltfläche) zu bearbeiten, klicken Sie auf ein Element und verwenden Sie:

  • Auf der Registerkarte Design auf der linken Seite können Sie die  Blockeinstellungen  und Abstände der einzelnen Elemente bearbeiten. Sie können auch Ihre Textausrichtung und -höhe bearbeiten, Rahmen ersetzen, hinzufügen oder Ihr Bild bearbeiten, oder z. B. die Breite und Farbe Ihrer Schaltfläche bearbeiten. 
    DDE_edit-product-elements_En-US.gif
  • In der oberen Symbolleiste können Sie z. B. die Schriftart und -farbe ändern, eine persönliche Note hinzufügen oder einen Link einfügen.
    DDE_top-tool-bar_EN-US.png

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie die verschiedenen Designeinstellungen und die obere Symbolleiste verwenden, lesen Sie unseren Artikel Wie verwende ich Content-Blöcke?

🤔 Sie haben eine Frage?

Wenden Sie sich bei Fragen an unser Support-Team: Erstellen Sie einfach ein Ticket über Ihr Konto. Wenn Sie noch kein Konto haben, können Sie uns hier kontaktieren.

💬 War dieser Beitrag hilfreich?

0 von 9 fanden dies hilfreich