Zum Hauptinhalt gehen

E-Mail-Template bearbeiten

In diesen Artikel erklären wir Ihnen, wie Sie ein E-Mail Template bearbeiten können.

E-Mail-Template bearbeiten

💡 Gut zu wissen

Wenn Sie ein E-Mail-Template bearbeiten, aber die vorherige Version beibehalten möchten, empfehlen wir Ihnen, es zu duplizieren. Das duplizierte Template erscheint in der Registerkarte Inactive (Inaktiv), und Sie können es dann von dort aus bearbeiten.

  1. Gehen Sie zu Campaigns (Kampagnen) > Templates > Email templates (E-Mail-Templates).
  2. Suchen Sie auf der Registerkarte Active (Aktiv) oder Inactive (Inaktiv) nach dem E-Mail-Template, das Sie bearbeiten möchten.
  3. Klicken Sie daneben auf Edit (Bearbeiten).
  4. Bearbeiten Sie die Konfiguration und/oder das Design des E-Mail-Templates:
    • Klicken Sie auf Setup (Einrichten), um Ihr Template umzubenennen, die Betreffzeile und den Von-Namen zu ändern, einen Anhang hinzuzufügen usw.
    • Klicken Sie auf Design > Edit the email content (E-Mail-Inhalt bearbeiten), um das Layout und den Inhalt Ihrer E-Mail-Vorlage zu ändern.
  5. Sobald Sie dies getan haben, klicken Sie auf Save & Activate (Speichern und Aktivieren) oder Save & Quit (Speichern und Beenden), wenn Sie Ihr Template jetzt nicht aktivieren möchten.

Das E-Mail-Template wird hier verfügbar sein:

Ein E-Mail-Template aktiv oder inaktiv machen

💡 Gut zu wissen
Ein E-Mail-Template, das aktiv ist, kann aus einem Automatisierungs-Workflow ausgewählt werden, während ein E-Mail-Template, das inaktiv ist, nicht aus einem Automatisierungs-Workflow ausgewählt werden kann.
  1. Gehen Sie zu Automation (Automatisierung) > Email Templates (E-Mail-Templates).
  2. Um ein Template aktiv zu machen:
    1. Wählen Sie auf der Registerkarte Inactive (Inaktiv) aus.
    2. Klicken Sie auf Mark as active (Als aktiv markieren).
      mark-active_EN-US.png
  3. Um ein Template inaktiv zu machen:
    1. Auf der Registerkarte Active (Aktiv) wählen Sie ein Template aus.
    2. Klicken Sie auf Mark as inactive (Als inaktiv markieren).
      mark-inactive_EN-US.png
❗️ Wichtig
Wenn ein Template, das in einem Automatisierungs-Workflow verwendet wird, inaktiviert wird, wird der Workflow nicht mehr ausgeführt, wenn er zu dem Schritt kommt, in dem das Template hätte verwendet werden sollen. Um zu verhindern, dass Ihr Workflow bei diesem Schritt unterbrochen wird, stellen Sie sicher, dass Sie ihn bearbeiten und das inaktivierte Template ersetzen.

⏩ Nächste Schritte

🤔 Sie haben eine Frage?

Wenden Sie sich bei Fragen an unser Support-Team: Erstellen Sie einfach ein Ticket über Ihr Konto. Wenn Sie noch kein Konto haben, können Sie uns hier kontaktieren.

💬 War dieser Beitrag hilfreich?

2 von 37 fanden dies hilfreich