Erstellen eines Anmeldeformulars

Anmeldeformulare sind ein wesentlicher Bestandteil jeder Online-Marketingstrategie. Um Ihre Kontaktdatenbank zu vergrößern, brauchen Sie ein ansprechendes Formular an den richtigen Stellen. Die Personen, die sich über Ihre Anmeldeformulare anmelden, haben Ihre Inhalte gelesen, mochten, was sie gesehen haben, und wollen mehr davon. Sie haben sich aktiv dazu entschlossen, Ihrer Kontaktliste beizutreten und zeigen damit Engagement und Interesse an dem, was Sie zu sagen haben. Dies sind die Kontakte, die interessant für Sie sind.

Gut zu wissen

Die in Brevo erstellten Anmeldeformulare sind statische Formulare. Sie können jedoch mit unserer eNotify-Integration Popup-Formulare auf Ihrer Website erstellen und hinzufügen.

➡️ Um mehr zu erfahren, sehen Sie sich unseren Artikel Erstellen von Popup-Formularen zur Erfassung der Kontaktdaten auf Ihrer Website mit eNotify an.

Um mit den Anmeldeformularen von Brevo zu beginnen, sehen Sie sich unser Video unten an ⬇️.

Schritt 1: Erstellen Sie Ihr Anmeldeformular

  1. Wechseln Sie zu Contacts (Kontakte) > Forms (Formulare).
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Subscription (Anmeldung) auf Create a new subscription form (Ein neues Anmeldeformular erstellen).
  3. Vergeben Sie für Ihr Formular einen internen Namen.
  4. Aktivieren Sie die Option Enable GDPR fields (DSGVO-Felder aktivieren), um automatisch die Blöcke GDPR field (DSGVO-Feld) und GDPR Declaration (DSGVO-Erklärung) in Ihr Formular aufzunehmen. Diese Blöcke sind wichtig, um sicherzustellen, dass Ihre E-Mail- und SMS-Marketingpraktiken mit der DSGVO übereinstimmen.
    mceclip0 (3).png
  5. Klicken Sie auf Next (Weiter).

Schritt 2: Ihr Anmeldeformular entwerfen

In der Formularerstellung finden Sie ein vordefiniertes Formular, das Sie an Ihre Bedürfnisse anpassen können.

Auf der linken Seite des Builders finden Sie zwei Registerkarten: die Registerkarte Built (Erstellen), auf der Sie Blöcke und Felder finden können, und die Registerkarte Form design (Formularentwurf), auf der Sie Designelemente finden können:

Registerkarte Erstellen Registerkarte Formularentwurf

Auf der Registerkarte Build (Erstellen) finden Sie die Blöcke und Felder, die Sie per Drag & Drop zur Gestaltung Ihres Anmeldeformulars verwenden können.

Wir führen Sie im Folgenden durch die einzelnen Felder, aber Sie können sie frei auswählen - Sie müssen sie nicht alle in Ihrem Formular verwenden (mit Ausnahme des DSGVO-Feldes, der DSGVO-Erklärung und des Captcha, die wir Ihnen dringend empfehlen).

forms_build_tab_en-us.jpg

✒️ Titel

forms_title_en-us.jpg

Der Titel-Block ermöglicht es Ihnen, Titel in Ihr Anmeldeformular einzufügen. Wir empfehlen Ihnen, am Anfang Ihres Anmeldeformulars einen auffälligen Titel einzufügen, der Auskunft über den Zweck des Formulars gibt.

✏️ Text

forms_text_en-us.jpg

Der Text-Block ermöglicht es Ihnen, beschreibenden Text in Ihr Anmeldeformular einzufügen. Sie können eine ansprechende Einleitung hinzufügen und mehr Kontext zum Zweck des Formulars liefern.

🖼️ Bild
forms_image_en-us.jpg Mit dem Bild-Block können Sie Bilder in Ihr Anmeldeformular einfügen. Sie können Ihr Markenlogo oder ein beliebiges anderes Bild hinzufügen, um Ihr Formular optisch ansprechend zu gestalten und es für Besucher:innen attraktiver zu machen. 
〰️ Trennlinie

forms_divider_en-us.jpg

Mit dem Trennlinien-Block können Sie eine horizontale Trennlinie in Ihr Anmeldeformular einfügen. Mit Hilfe von Trennlinien können Sie die verschiedenen Abschnitte Ihres Anmeldeformulars optisch gliedern und so die Navigation erleichtern.

💬 Attribut

forms_attribute_en-us.jpg

Der Attribut-Block ermöglicht es Ihnen, Felder in Ihr Anmeldeformular einzufügen, um wichtige Informationen von Ihren neuen Abonnent:innen zu erfassen. Die verfügbaren Felder basieren auf den Kontaktattributen, die Sie in Brevo erstellt haben, wie E-Mail-Adressen, Namen, Telefonnummern und mehr.

Das Formular sollte mindestens ein Feld für E-Mail, SMS oder WhatsApp enthalten, damit Sie später mit Ihren Abonnent:innen kommunizieren können.

🎯 Abonnements mit Mehrfachauswahl

forms_multi-select-subscriptions_en-us.jpg

Der Block Multi-Select-Abonnements (Abonnements mit Mehrfachauswahl) ermöglicht es Ihren neuen Abonnent:innen, bei der Anmeldung ihre Interessen oder Vorlieben auszuwählen und fügt sie den entsprechenden Listen hinzu.

➡️ Um mehr darüber zu erfahren, überprüfen Sie unseren Artikel Aktivierung der Möglichkeit für Ihre Kontakte, sich über ein Formular bei bestimmten Listen an- oder abzumelden (Abonnements mit Mehrfachauswahl).

🔘 Einzelauswahl (Single Choice)
forms_single-choice_en-us.jpg forms_single-choice_dropdown_en-us.jpg

Der Einzelauswahl-Block ermöglicht es Abonnent:innen, eine Option aus mehreren verfügbaren Optionen auszuwählen. Bevor Sie diesen Block zu Ihrem Anmeldeformular hinzufügen, müssen Sie zunächst ein Attribut vom Typ Kategorie mit mehreren Auswahlmöglichkeiten erstellen. Sie müssen zunächst ein Attribut des booleschen Typs erstellen

Diese Auswahlmöglichkeiten können dann in Ihrem Formular über eine Optionsschaltfläche oder ein Dropdown-Menü angezeigt werden. Sie könnten ihnen zum Beispiel die Möglichkeit geben, die Häufigkeit oder die Sprache des Newsletters zu wählen, den sie erhalten möchten.

💡 Gut zu wissen
Um den Text des Dropdown-Menüs „Select one“ (Eine auswählen) für das Einzelauswahl-Element anzupassen, suchen Sie <option value="" disabled selected hidden>Select one</option> im HTML-Code Ihres Formulars und ersetzen Sie „Wählen Sie eine“ durch den gewünschten Wert.
✅ Kontrollkästchen

forms_checkbox_en-us.jpg

Der Kontrollkästchen-Block ermöglicht es den Abonnent:innen, Ja oder Nein für bestimmte Attribute auszuwählen. Bevor Sie diesen Block zu Ihrem Anmeldeformular hinzufügen, müssen Sie zunächst ein Attribut des booleschen Typs erstellen. Sie könnten zum Beispiel ein Feld hinzufügen, in dem Sie fragen, ob der/die Kund:in an Angeboten Ihrer Geschäftspartner:innen interessiert ist.
⚖️ DSGVO-Feld

forms_gdpr-field_en-us.jpg

Das DSGVO-Feld ermöglicht es Abonnent:innen (in der DSGVO als betroffene Personen bezeichnet), über ein Kontrollkästchen die Zustimmung zum Erhalt Ihres Newsletters und zum Zugriff auf Ihre Datenschutzrichtlinie zu erteilen, die mit dem Formular verknüpft werden sollte. Sie können und sollten den Text entsprechend Ihren individuellen rechtlichen Anforderungen ändern.

➡️ Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie Ihr Anmeldeformular DSGVO-konform gestalten, überprüfen Sie unseren Artikel Richtlinien für ein DSGVO-konformes Anmeldeformular.

📜 DSGVO-Erklärung

forms_gdpr-declaration_en-us.jpg

Der Block der DSGVO-Erklärung informiert die Abonnent:innen (in der DSGVO als betroffene Personen bezeichnet) darüber, dass Sie Brevo als Marketing-Tool verwenden und dass die Daten, die sie im Formular angeben, an Brevo zur Verarbeitung in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie übertragen werden. Sie können und sollten den Text entsprechend Ihren individuellen rechtlichen Anforderungen ändern.

➡️ Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie Ihr Anmeldeformular DSGVO-konform gestalten, überprüfen Sie unseren Artikel Richtlinien für ein DSGVO-konformes Anmeldeformular.

🤖 Captcha

forms_captcha_en-us.jpg

Wir empfehlen dringend die Verwendung einer CAPTCHA-Bestätigung, um zu verhindern, dass Spambots gefälschte Daten zu Ihren Listen hinzufügen. Bei Brevo können Sie zwischen Google reCAPTCHA oder Cloudflare Turnstile CAPTCHA wählen.

➡️ Um mehr zu erfahren, lesen Sie unseren Artikel Hinzufügen eines CAPTCHA zu Ihrem Anmeldeformular.

Mobile Ansicht

Alle Formulare von Brevo sind standardmäßig reaktionsfähig.

Sie können eine Vorschau darauf sehen, wie Ihr Anmeldeformular auf einem mobilen Gerät aussehen wird, indem Sie oben im Editor die Ansicht von Desktop auf mobil umschalten. Beachten Sie, dass Sie die mobile Ansicht nicht bearbeiten können.

Schritt 3: Wählen Sie die Liste(n), in die Ihre Abonnent:innen aufgenommen werden sollen.

Wählen Sie die Liste(n) aus, in die Ihre neuen Abonnent:innen automatisch aufgenommen werden sollen, nachdem sie Ihr Formular abgeschickt haben. Sie können entweder eine bestehende Liste auswählen oder eine neue Liste erstellen.

Schritt 4: Verwalten Sie Ihre Einstellungen zur Abonnementbestätigung

❗️ Wichtig
Doppelte und einfache Bestätigungen sind nur verfügbar, wenn Sie Ihrem Anmeldeformular ein E-Mail-Adressfeld hinzugefügt haben. Andernfalls wird keine Bestätigung versandt.

Wählen Sie die Option zur Abonnementbestätigung

Sie haben drei Möglichkeiten, Ihre Abonnementbestätigungen zu verwalten:

[Empfohlen] Doppelte Bestätigung Einfache Bestätigung Keine Bestätigung

Mit der Option Doppelte Bestätigung durchlaufen Ihre Abonnenten einen doppelten Opt-in-Prozess. Das bedeutet, dass sie nach dem Absenden Ihres Anmeldeformulars eine E-Mail mit einem Bestätigungslink (double opt-in E-Mail) erhalten. Sie müssen auf diesen Link klicken, um ihr Abonnement zu bestätigen und zu Ihrer Kontaktdatenbank in Brevo hinzugefügt zu werden. Andernfalls werden sie weder hinzugefügt noch abonniert.

Das Double-Opt-In-Verfahren ist nützlich, um zu überprüfen, ob die E-Mail-Adresse gültig ist und zur Einhaltung der DSGVO empfohlen wird.

➡️ Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, lesen Sie unseren Artikel Warum ein Anmeldeformular mit doppeltem Opt-in verwenden? .

Fügen Sie eine doppelte Bestätigung zu Ihrem Formular hinzu

  1. Wählen Sie im Schritt Settings (Einstellungen) die Option Double confirmation email (Doppelte Bestätigungs-E-Mail).
  2. Klicken Sie auf die Dropdown-Liste Select a template (Template auswählen) und wählen Sie eine der folgenden Optionen:
    1. Wählen Sie das Standard-Template Double Opt-in Bestätigung. Sie können das Standard Template unter Campaigns (Kampagnen) > Templates (Vorlagen) > E-Mail-Templates ändern.
    2. Oder wählen Sie ein Benutzerdefiniertes Template, das Sie bereits erstellt haben.
      select_template.png
      ❗️ Wichtig
      Wenn Sie Ihr eigenes benutzerdefiniertes Template erstellen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie den Anweisungen in unserem Artikel Erstellen eines benutzerdefinierten Double Opt-In (DOI) Bestätigungs-Templates für Brevo Anmeldeformulare, um Pflichtfelder einzubinden folgen. Andernfalls wird Ihr benutzerdefiniertes Template nicht in der Dropdown-Liste angezeigt.
  3. Optional: Konfigurieren Sie zusätzliche Einstellungen für Ihre doppelte Bestätigung:
    Bestätigungsseite nach Absenden des Formulars

    Aktivieren Sie diese Option, um Ihre Abonnent:innen nach dem Absenden des Formulars auf eine bestimmte Seite umzuleiten, z. B. eine Bestätigungsseite oder die Startseite Ihrer Website. Sie können unsere Standard-Bestätigungsseite verwenden oder eine eigene Seite erstellen und diese verlinken.

    Bestätigungsseite nach Anklicken des Bestätigungslinks in der E-Mail

    Aktivieren Sie diese Option, um Abonnenten auf eine bestimmte Seite umzuleiten, z. B. eine Bestätigungsseite oder Ihre Website-Homepage, nachdem sie auf den Bestätigungslink für das Abonnement in der Double-Opt-In-E-Mail geklickt haben, die sie nach dem Absenden Ihres Formulars erhalten haben. Sie können unsere Standard-Bestätigungsseite verwenden oder eine eigene Seite erstellen und diese verlinken.

    Endgültige Bestätigungs-E-Mail

    Aktivieren Sie diese Option, damit die Abonnent:innen eine abschließende Bestätigungs-E-Mail erhalten, nachdem sie den Double-Opt-In-Prozess abgeschlossen haben. Das Standard-Template für die abschließende Bestätigungs-E-Mail heißt Default template - Final Confirmation (Standard-Template – Abschließende Bestätigung) und Sie können es unter Campaigns (Kampagnen) > Templates (Vorlagen) > E-Mail-Templates ändern.

    💡 Gut zu wissen
    Die Standard-Bestätigungsseiten können nicht aktualisiert werden, passen sich aber an die Sprache des Browsers Ihrer Abonnent:innen an.

Woher weiß ich, welche Kontakte das Double-Opt-In-Verfahren durchlaufen haben?

Nachdem Sie in Ihr Anmeldeformular eine doppelte Bestätigung aufgenommen haben, wird Ihrer Kontaktdatenbank in Brevo automatisch ein neues Kontaktattribut namens DOUBLE_OPT-IN hinzugefügt.

Kontakte, die das Double-Opt-In-Verfahren durchlaufen haben, haben in diesem Feld den Wert Yes (Ja). Wenn der Kontakt mit einfacher oder ohne Bestätigung abonniert hat, ist der Wert dieses Feldes No (Nein). Wenn der Kontakt über eine andere Methode als ein Anmeldeformular hinzugefügt wurde, ist dieses Feld leer.

double_opt-in_attribute.jpg

Optional: Konfiguration der erweiterten Einstellungen für Ihr Anmeldeformular

Um die erweiterten Einstellungen Ihres Anmeldeformulars zu konfigurieren, klicken Sie auf Show advanced settings (Erweiterte Einstellungen anzeigen):

Temporäre E-Mail-Adressen

Aktivieren Sie diese Option, um temporäre E-Mail-Adressen abzulehnen, die mit Wegwerf-E-Mail-Adressdiensten wie Yopmail, MyTrashMail usw. erstellt wurden. Wegwerf-E-Mail-Adressen neigen dazu, nach einiger Zeit zu bouncen und wirken sich negativ auf Ihre Zustellbarkeit aus.

Option „Completed form behavior option" (Verhalten bei ausgefülltem Formular)

Aktivieren Sie diese Option, um Ihr Anmeldeformular auszublenden, nachdem es abgeschickt worden ist. Wenn Sie diese Option nicht aktivieren, wird Ihr Formular für Ihre Abonnent:innen auch dann noch im Eingabemodus angezeigt, wenn sie es erfolgreich ausgefüllt und abgeschickt haben.

💡 Gut zu wissen
Auch wenn Sie diese Option aktivieren, wird Ihr Formular wieder erscheinen, wenn die Seite neu geladen wird.

Schritt 5: Konfigurieren Sie die Erfolgs- und Fehlermeldungen

Konfigurieren Sie die Erfolgs- und Fehlermeldungen, die angezeigt werden, wenn Ihre Abonnent:innen Ihr Anmeldeformular abschicken:

forms_success_message_example_en-us.jpg

  • Erfolgsmeldung: Der Kontakt hat das Formular erfolgreich abgeschickt.
  • Ungültige Benutzerinformationen: Der Kontakt hat ungültige Informationen in das Formular eingegeben.
  • Fehlermeldung: Beim Versuch, das Formular zu verarbeiten, ist ein Fehler aufgetreten.
  • Leeres Feld: Ein erforderliches Feld wurde vom Kontakt nicht ausgefüllt.

Schritt 6: Geben Sie Ihr Anmeldeformular frei

Sie können jetzt Ihr Anmeldeformular über Social Media, E-Mail, QR-Code oder Website weitergeben. Für Tipps, wo Sie Ihr Anmeldeformular platzieren können, sehen Sie sich unser Video an oder verwenden Sie die nachstehende Accordions ⬇️:

🔗 Teilen Sie die URL Ihres Anmeldeformulars auf Social Media oder per E-Mail

Kopieren Sie die URL Ihres Anmeldeformulars und teilen Sie sie in Social Media oder per E-Mail. Wenn jemand auf den Link klickt, wird er auf eine Webseite weitergeleitet, die Ihr Formular enthält.

➡️ Um zu erfahren, wie Sie einen Link in eine mit dem Drag & Drop-Editor erstellte E-Mail einfügen können, sehen Sie sich unseren Artikel Drag & Drop-Editor - Teil 3: Wie verwende ich Inhaltsblöcke? (Text & Links, Bild, Schaltfläche, etc.) an.

contacts_forms_email.gif

💡 Gut zu wissen
Sie können eine Vorschau der Webseite anzeigen, auf der Ihr Anmeldeformular erscheinen wird, indem Sie auf Preview your form (Vorschau Ihres Formulars) unterhalb des URL-Feldes klicken.
📸 Teilen Sie den QR-Code Ihres Anmeldeformulars </span>an physischen Veranstaltungsorten

Laden Sie den QR-Code Ihres Anmeldeformulars als PNG-Datei herunter und verteilen Sie ihn an physischen Orten, an denen Sie geschäftlich aktiv sind, z.B. in einem Shop oder bei einer Veranstaltung. Sie könnten es zum Beispiel auf Visitenkarten drucken oder auf einem Tablet anzeigen. Besucher, die den QR-Code mit ihren mobilen Geräten scannen, werden direkt zur mobilen Ansicht des Formulars weitergeleitet.

THE GREEN YOGA.png

🌐 Betten Sie Ihr Anmeldeformular auf Ihrer Website ein

contacts_forms_embed_en.jpg

Kopieren Sie den Einbettungscode Ihres Anmeldeformulars und fügen Sie ihn auf Ihrer Website ein. Es gibt drei Arten von Code, die Sie kopieren können:

  • [Empfohlen] Iframe: Dieser einfach zu integrierende Code ermöglicht es Ihnen, das Formular in eine Seite Ihrer Website einzubetten. Sie können die Höhe und Breite des Blocks ändern.
  • HTML: Der HTML-Code ist viel besser anpassbar, mit Ajax-Animation für Nachrichten.
  • Einfaches HTML: Eine vereinfachte Version des HTML-Formularcodes, bei der kein JavaScript aufgerufen werden muss.
    💡 Gut zu wissen
    Elemente, die den Aufruf von JavaScript erfordern, wie CAPTCHA, Standardbestätigungsseiten sowie Erfolgs- und Fehlermeldungen, können nicht in den einfachen HTML-Code aufgenommen werden.

contacts_form_website.gif

Viele Plattformen von Drittanbietern zur Erstellung von Websites ermöglichen Ihnen die Integration von Anmeldeformularen von Brevo. Eine genaue Anleitung, wie Sie ein Anmeldeformular in Ihre Website einbinden, können Sie in den folgenden Hilfeartikeln überprüfen:

Wir empfehlen Ihnen, das Help Center Ihres Website-Anbieters zu überprüfen oder sich an dessen Support-Team zu wenden, wenn er nicht in der obigen Liste aufgeführt ist.

Schritt 7: Speichern Sie Ihr Anmeldeformular

Und das war's! Klicken Sie nun auf Done (Erledigt) am Ende des Schritts Share (Freigeben), um sicherzustellen, dass Ihr Anmeldeformular gespeichert wird.

Wenn jemand Ihr Anmeldeformular abschickt, wird die betreffende Person in Brevo zu Ihrer Kontaktdatenbank hinzugefügt (es sei denn, sie durchläuft einen Double Opt-In Prozess, für den sie zuerst auf den Link in Ihrer Bestätigungs-E-Mail klicken muss).

Schritt 8: Sehen Sie, welche Kontakte sich über Ihr Anmeldeformular angemeldet haben

Sie können auf Informationen über die Abonnent:innen zugreifen, die über Ihr Anmeldeformular generiert wurden:

Über die Formularseite

Um zu sehen, wie viele Kontakte sich über Ihr Formular angemeldet haben, gehen Sie zu Contacts (Kontakte) > Forms (Formulare) und sehen Sie sich die Spalte Number of subscriptions (Anzahl der Abonnements) an:

Über die Seite mit den Kontaktinformationen

Um zu überprüfen, ob sich ein bestimmter Kontakt über Ihr Formular angemeldet hat, können Sie den Verlauf auf der Detailseite überprüfen:

Über die Ereignisprotokolle der Automatisierung

Um die Ereignisse im Zusammenhang mit der Übermittlung von Formularen anzuzeigen und herunterzuladen, gehen Sie zu Automations (Automatisierungen) > Logs (Protokolle) > Event logs (Ereignisprotokolle) und wählen Sie Forms (Formulare) aus der Dropdown-Liste All Events (Alle Ereignisse). Klicken Sie dann auf das Download-Symbol 📥,  um Ihre Ereignisse in einer .CSV-Datei herunterzuladen. Nach dem Download öffnen Sie die Datei und filtern die Ereignisse nach dem Namen Ihres Anmeldeformulars.

forms_event-logs_en-us.jpg

🤔 Sie haben eine Frage?

Wenden Sie sich bei Fragen an unser Support-Team: Erstellen Sie einfach ein Ticket über Ihr Konto. Wenn Sie noch kein Konto haben, können Sie uns hier kontaktieren.

Wenn Sie Unterstützung bei einem Projekt mit Brevo suchen, können wir Sie mit dem richtigen zertifizierten Brevo-Expertenpartner zusammenbringen.

💬 War dieser Beitrag hilfreich?

62 von 119 fanden dies hilfreich